• «Wer den "Elch" nicht scheut, hat am nächsten Tag definitiv einen Kater»

  • «Gib Druck in den Stock und streck dich ganz»

  • «Am meisten Spass machts im hügeligen Gelände und in den Bergen»

Nordic Walking

Nordic Walking ist viel mehr als ein Ausdauertraining; es verbindet über die Dynamik des Stockeinsatzes die Arme mit dem Rumpf. Die reaktive Aktivierung der tiefen Bauchmuskuatur ermöglicht uns über den “Vierradantrieb” eine Kraftverteilung, welche uns auch im unwegsamen Gelände und in Steigungen ein rhythmisches Vorankommen garantiert, ohne auf glitschigem Untergrund die Haftung zu verlieren! Daher gilt der Grundsatz: Suche die Singletrails, vermeide monotone Unterlagen. Je variabler das Gelände, desto koordinativer sind die Anforderungen!

Unser Training beinhaltet einen Technikteil, Mobilisation und Beweglichkeit, als Schwerpunkt ein Intervalltraining am Hügel und abschliessend ein Cool down.

Bergauf so schnell wie ein Läufer, bergab schonend für die Kniegelenke. Zudem werden bei guter Technik Schulter-, Hüft- und Rückenprobleme reduziert!

Auch für Sie?

Ein hervorragendes Ganzkörpertraining in Prävention, Rehabilitation und Leistung. Für alle, welche die Natur als Vitaparcours lieben!

Die Methode

Ursprünglich als Sommertraining für Langläufer im hohen Norden angewendet, hat sich Nordic Walking als eigene Disziplin in ganz Europa verbreitet. Ganz wichtig dabei ist, dass die Stöcke aus einem Stück sind im Gegensatz zu den Stöcken für Hochgebirgstouren.

Somit ist die Kraftübertragung in den Rumpf vibrationsfrei und direkt. Es lohnt sich, Stöcke mit ca. 80 Prozent Carbonanteil anzuschaffen, wobei die Stöcke nicht im Sportgeschäft, sondern erst nach praktischem Training mit Beratung gekauft werden sollten! Damit kann Stockqualität und Stocklänge den persönlichen Voraussetzungen entsprechend ausgewählt werden.

Kurse ab 28.10.19 bis Ende März 2020

Kurs 921, Montag 16.00 – 17.00, Level 1+2

Kurs 922, Mittwoch 16.00 – 17.00, Level 1+2

Integriert findet ein Muskellängentraining statt.

Startort: Bereits umgezogen am Konradweg 3, 3012 Bern. Es gibt keine Garderobe. Wc hat es. Sachen können deponiert werden.

Das Training findet grundsätzlich bei jedem Wetter statt!
Kursstart bei mindestens 4 Anmeldungen pro Kurs. Es kann jeweils in beiden Kursen kompensiert werden.

Schnuppertraining gratis

Abonnemente und Preise

Ein 10er Abo kostet CHF 200.- und ist 15 Kurswochen gültig.
Der Preis für ein Saisonabo (20x) beträgt CHF 300.-.
In den Kalenderwochen 6,15-16, 28-31, 39-40, 52-1 finden keine Kurse statt.